Schmerz Beratungswochen – 18.09. bis 30.09.2017

Dem Schmerz aktiv begegnen:

Zählen Sie zu den rund 23 Millionen Menschen, die deutschlandweit unter chronologischen oder akuten Schmerzen leiden?

Wir beraten Sie gerne persönlich und individuell zum Umgang mit Ihren Beschwerden und zur Medikamenteneinnahme.

Kommen Sie zu uns die Apotheke, nutzen Sie unser Formular für eine Terminvereinbarung oder rufen Sie an unter 0221 – 98742107.

Wir freuen uns Sie unterstützen zu dürfen!

 

Fast jeder fünfte Deutsche leidet unter chronischen, länger andauernden Schmerzen. Das entspricht bundesweit rund 23 Millionen Schmerzpatienten. Gerade an Tagen mit starken Schmerzen fragen sich Patienten häufig: „Setze ich auf die richtigen Medikamente? Brauche ich einen weiteren Arzt oder
Spezialisten? Habe ich wirklich alles getan, was mir weiterhelfen könnte?“
Hier kann Ihr Apotheker vor Ort ein wichtiger Ansprechpartner sein. Denn er kennt die individuellen Medikationspläne und mögliche Wechselwirkungen mit zusätzlich eingenommenen Medikamenten. Sie können diese z. B. einfach in die Apotheke mitbringen – Ihr Ansprechpartner berät Sie zur richtigen Einnahme.

Außerdem kann er in einem persönlichen Gespräch einen Überblick über mögliche Methoden der Schmerzlinderung geben. Ein Beratungsfächer zeigt Möglichkeiten für den Umgang mit Schmerzen auf, die in Abstimmung mit dem behandelnden Arzt ausprobiert werden können.

 

Vereinbaren Sie jetzt einfach mit dem Formular auf der Rückseite ein persönliches Gespräch an Ihrem Wunschtermin.